Bundesliga 4. Spieltag – Tipps und Quoten

Written by livewetter on August 26, 2013

SC Freiburg – FC Bayern München: Wegen des UEFA Super Cups am Freitag spielen die Bayern schon am Dienstag im Breisgau und egal an welchem Tag oder Uhrzeit – sie sind immer Favorit. So auch gegen die bislang äußerst schwach auftretenden Freiburger. Einen Punkt in Hoffenheim geholt, aber viel Hoffnung macht das trotzdem nicht. Sind nicht trotzdem in der zweiten Halbzeit drei Tore möglich? Tipp: Over 2,5 Tore in der 2. Halbzeit @ 3.25 bei BetVictor

VfL Wolfsburg – Hertha BSC: Sicherlich gibt es viele Berliner, die Samstag den kurzen Weg auf sich nehmen, um den erfolgreichen Beginn mit sieben Punkten zu belohnen und die Mannschaft mit nach Wolfsburg begleiten. Die Gastgeber zu Hause einmal 4:0 gegen Schalke und auswärts zweimal 0:2, jetzt ist der neue Bayern-Zugang Luiz Gustavo rotgesperrt. Die Chance für die Hauptstadt? Tipp: Doppelte Chance X/2 @ 1.90 bei Tipico

FC Nürnberg – FC Augsburg: Ein bisschen Derby-Atmosphäre kommt auf, wenn diese beide Teams aufeinander treffen. Nach dem FCA-Sieg liegen die Nürnberger einen Punkt hinter ihnen, können hier mit einem Heimsieg den Gegner überholen. Den Franken ist auch ein Sieg gegen die Gäste zuzutrauen und die Quote ist auch im annehmbaren Bereich? Tipp: Heimsieg @ 2,50 bei Tipico

Mönchengladbach – Werder Bremen: Robin Dutt hat seiner Mannschaft auf jeden Fall defensiv die nötige Stabilität gegeben bei bisher 2:1 Toren in drei Spielen. Gladbach musste schon gegen zwei Top-Teams antreten, gewann gegen Hannover 3:0 – schwer zu prognostizieren, was in diesem Spiel passieren wird. Vermutlich wird es ein etwas längeres Abtasten gegen und erst im späteren Verlauf ergeben sich Chancen und Tore, so könnte ein mögliches Szenario aussehen. Tipp: Während oder nach der 28. Minute das erste Tor im Spiel @ 2.2 bei BetVictor

Hamburg – Eintracht Braunschweig: Wenn nicht jetzt, wann dann? Der dringend benötigte Befreiungsschlag wird wohl gegen den harmlosen Aufsteiger aus Braunschweig erfolgen. Alles andere als dieser Pflichtsieg würde dann auch ernste Konsequenzen beim kriselnden Hamburger SV nach sich ziehen müssen. Tipp: Heimsieg HC 0:1 @ 3.50 bei mybet

Hannover 96 – 1. FSV Mainz: Ohne Huszti müssen die Niedersachsen ran gegen „die Mannschaft der Stunde“ neben den üblichen Verdächtigen, Mainz 05. Hannover wieder mit Selbstvertrauen nach dem turbulenten Sieg gegen Schalke und die Mainzer feiern drei Auftaktsiege in Folge. Da ist genügend Potenzial für eine Tore, darum der Tipp: Over 2,5 Tore @ 1.909 bei BetVictor 

FC Schalke 04 – Bayer 04 Leverkusen: Die Probleme für Jens Keller werden nicht kleiner: Das Champions League-Qualifikationsspiel noch in den Knochen, öffentliche Diskussionen über den miesen Saisonstart, Verletzte und Höwedes sowie Christian Fuchs rotgesperrt. Das Gegenteil bei Leverkusen: Blitzsauberer Start mit neuen Punkten und viel Offensivpower. Da fällt es schwer, bei dem Abend-Spiel an einen Heimsieg oder ein Remis zu denken. Tipp: Sieg Bayer 04 @ 2.30 bei Bet365

VfB Stuttgart – TSG 1899 Hoffenheim: Unter der Woche hat der VfB die Euro-Quali zu spielen, muss sich dennoch auf das Spiel am Sonntag konzentrieren – denn hier müssen die ersten Punkte her! Mit noch null Punkten steht man unter Zugzwang und die Stimmung sollte positiv gestaltet werden, auch gegen Hoffenheim. Diese können befreit aufspielen mit fünf Punkten auf dem Tableau, so gesehen reißen sie vielleicht nach dem HSV den nächsten Verein in die richtig schwere Krise? Allerdings ist bei den Gästen Sejad Salihovic rotgesperrt…. Tipp: Doppelte Chance X/2 @ 1.68 bei Expekt

Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund: Mit den Hessen spielt ein weiterer EL-Kandidat am Sonntag, nur dass dieser die ersten Punkte in Braunschweig einsammeln konnte. Der nächste Heim-Gegner ist nicht viel einfacher zu spielen als der Erste mit Bayern. Auch hier sollte ein Auswärtssieg auf den meisten Tipp-Zetteln stehen und die Quoten sind ja auch entsprechend. Aber es war zu sehen, dass Frankfurt nicht bereit ist, es den Gästen einfach zu machen, daher kann auch Frankfurt das Tor treffen neben den Protagonisten aus dem Ruhrpott, oder? Tipp: Beide treffen @ 1.67 BetVictor